Hypertonie / Bluthochdruck SchwangerschaftMamaDoc

Bluthochdruck in der Schwangerschaft

Bei jeder Vorsorgeuntersuchung in der Schwangerschaft wird dein Blutdruck beim Frauenarzt gemessen. Werte ab 140/90mmHg sind zu hoch.

Warum kann Bluthochdruck in der Schwangerschaft gefährlich werden? 

Zu hoher Blutdruck (Hypertonie), der in der Schwangerschaft nicht (ausreichend) behandelt wird, kann zu einer Minderdurchblutung wichtiger Organe führen.
Wird beispielsweise die Plazenta nicht ausreichend durchblutet, bekommt dein Baby zu wenig sauerstoffreiches Blut.
Deshalb wird dein Blutdruck regelmäßig kontrolliert.


PIN MICH 🙂

Du hast weitere Fragen zum Mutterpass bzw. deiner Schwangerschaft?

Antworten findest du im Buch “Mutterpass erklärt”. Das hübsche Taschenbuch im praktischen A6 Format passt perfekt in deine Mutterpass Hülle.

Taschenbuch Mutterpass erklärt

Hol dir jetzt das Schwangerschaftsbuch im MamaDoc Shop!


0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.