fruchtbare Tage berechnen und schwanger werden: Experteninterview by Mamadocmamadoc

Fruchtbare Tage berechnen und schwanger werden

Jetzt kostenlos PDF Folien aus dem Video runterladen!

Du willst deine fruchtbaren Tage berechnen und schwanger werden?

Hier im Experteninterview mit Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Dr. Judith Bildau bekommst du endlich fundierte Antworten auf deine Fragen:

Schilddrüse: Welche Rolle die Schilddrüsenwerte beim Schwanger werden spielen

  • Welche Rolle spielt die Schilddrüse?
  • Können sich die Schilddrüsenwerte schnell verändern?

Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel: Warum Jod und Eisen wichtig sind

  • Warum ist Jod wichtig?
  • Welche Vitamine sind wichtig?
  • Warum ist Eisen in vielen Nahrungsergänzungsmitteln nicht enthalten?
  • Wie wird Eisen besser aufgenommen?
  • Durch was wird die Eisenaufnahme gehemmt?

Zähne: Warum ein Zahnarzttermin vereinbart werden sollte

  • Warum sollte man mit Kinderwunsch zum Zahnarzt gehen? 
  • Was ist dran an „jedes Kind ein Zahn“?

Unerfüllter Kinderwunsch: Termin und Untersuchungen beim Frauenarzt

  • Wann sollte ich zum Frauenarzt gehen, wenn das Schwangerwerden nicht klappt?
  • Wann spricht man von einem unerfüllten Kinderwunsch?
  • Welche Untersuchung kann die Frauenärztin durchführen? 
  • Welchen Einfluss hat Stress auf den Kinderwunsch? 

Postkarte Hallo by Mamadoc
Postkarte HALLO

Fruchtbare Tage: Der beste Zeitpunkt, um Geschlechtsverkehr zu haben

  • Wie lange Spermien überlebensfähig sind?
  • Wie lange ist eine Eizelle befruchtungsfähig?
  • Wann ist der beste Zeitpunkt, um Geschlechtsverkehr zu haben?
  • Vor oder nach dem Eisprung haben?

Sex: Wie oft, welche Sexstellung und warum das Becken hochlagern

  • Wie oft sollte ich Sex haben?
  • Gibt es eine bevorzugte Sexstellung, um besser schwanger werden? 
  • Warum nach dem Sex nicht direkt aufstehen?
  • Sollte ich das Becken hochlagern nach dem Sex?
  • Stimmt es, dass man eine Kerzen machen sollte nach dem Sex? 

Fruchtbare Tage berechnen: Apps , Kalender, Zervixschleim- und Temperaturmethode

  • Welche Methoden gibt es, um den Eisprung zu berechnen?
  • Sind Apps und Kalender, die den Eisprung berechnen, sinnvoll?
  • Was ist die Temperaturmethode?
  • Warum sollte man sich den Zervixschleim genauer anschauen?

Mamadoc bedankt sich bei Dr. Judith Bildau für die ausführlichen Informationen zum Thema Schwangerwerden.


Experteninterview mit Frauenärztin über Endometriose

Zum Interview-Partner

Dr. med. Judith Bildau, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Sie ist Mama, Model, Influencerin und Frauenärztin.
Aktuell lebt und arbeitet sie in Rom.
Du willst mehr über Judith erfahren? Dann schau doch mal auf ihrem Instagram-Profil vorbei.


Hier entlang, wenn du mehr über das Thema Kinderwunsch erfahren willst.

Als Podcast anhören!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.